Kann ich das Auto in der Zeitung wirklich für diesen Preis mieten?

Interior Xpression PVC 3D Car Wallpaper, Packaging Type: Roll, Rs 50  /square feet | ID: 11763346330

Leasing ist eines der am schwierigsten zu verstehenden Konzepte für die meisten Verbraucher. Kein Wunder also, dass Autohäuser gerne Leasingpreise in ihren Anzeigen verwenden, um die Leute zu verwirren und ihre Preise unglaublich niedrig erscheinen zu lassen. Fühlen Sie sich nicht schlecht, wenn Sie Probleme haben, den Leasingprozess zu verstehen. Ich habe mit Leuten mit MBA gesprochen, die eine Leasingzahlung in der Zeitung eines Autohändlers nicht entschlüsseln konnten. Als Auto-Insider möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie die tatsächliche monatliche Leasingrate für ein in der Zeitungsanzeige eines Autohändlers beworbenes Auto leicht abschätzen können.

Erlauben Sie mir zunächst, Ihre Blase zu sprengen. Wenn Sie Ihre Lokalzeitung lesen und eine Anzeige für ein Auto sehen, das Ihnen gefällt, können Sie sich mit einem monatlichen Mietpreis die Wahrscheinlichkeit leisten, dass Sie diese Anzeige nicht zum Händler bringen können. Unterschreiben Sie ein paar Papiere und fahren mit dem Auto weg, das Sie mit der Zahlung, die Sie in der Zeitung gesehen haben, wollen. Leider funktioniert das nicht so. Ich kann nicht mit 100% iger Sicherheit sagen, dass es nirgendwo einen Händler gibt, der für genaue Leasingpreise wirbt, aber ich fühle mich wohl, wenn ich Ihnen sage, dass praktisch jede beworbene Leasingrate für Autos erheblich niedriger ist als das, was Sie angegeben würden, wenn Sie in diesem Autohaus sitzen.

Um diesen Punkt zu beweisen, habe ich zufällig eine Anzeige aus meiner Zeitung ausgewählt, ein Auto ausgewählt und ich zeige Ihnen, wie Sie den REAL-Leasingpreis eines Autos erhalten. Das Auto, das ich ausgewählt habe, ist ein 2008 Mazda CX-9 Allradantrieb Sport Edition. Dieses Auto hat kürzlich den Motor Trend SUV des Jahres 2008 gewonnen und ist ein wunderschönes Auto. Aus der Beschreibung in der Zeitungsanzeige geht hervor, dass es gut ausgestattet ist und der Mietpreis für 24 Monate 229 USD pro Monat beträgt! WOW, laut dieser Anzeige könnte ich heute Nachmittag in einem der besten Autos, die es gibt, nach Hause fahren und muss nur 229 Dollar pro Monat bezahlen. Heck, auf den ersten Blick kann ich diesen CX-9 für 2 Jahre fahren und es kostet mich weniger als $ 5.500 ($ 229 x 24 Monate) !! Für einen Deal wie diesen sollte ich laufen und nicht zu diesem Händler gehen.

Nehmen wir uns eine Minute Zeit, um zu sehen, ob dieser Mietpreis von 229 USD … korrekt ist. Jetzt habe ich die Anzeige aus dem Papier gerissen und sitze vor meinem Computer. Wenn ich mir die Anzeige ansehe, ist der Mietpreis eine große, fette Zahl, die ich auf der anderen Seite des Raums sehen kann. Die Anzeige sollte jedoch andere Zahlen enthalten, die nahezu mikroskopisch gedruckt sind und die uns dabei helfen, zu überprüfen, was mich das Leasing dieses Autos wirklich kostet. Diese Nummern befinden sich normalerweise an einer von zwei Stellen, der kleineren Art direkt unter oder neben dem Bild des Autos; Diese Nummern sind in der Fahrzeugbeschreibung enthalten. Informationen wie die Anzahl der Zylinder und Türen des Autos, die Klimaanlage usw. werden als Fahrzeugbeschreibung bezeichnet. In diesem Bereich finden Sie möglicherweise einige wichtige Zahlen. Der zweite Ort, an dem Sie nach Kennzahlen suchen müssen, ist der Haftungsausschluss. Der Haftungsausschluss befindet sich normalerweise ganz unten in der Anzeige. Um dies zu finden, halten Sie die Anzeige auf Armeslänge von Ihnen fern und suchen Sie nach zwei oder mehr Zeilen sehr kleinen Typs, die sich über die gesamte Breite der Anzeige erstrecken (wenn sich der Haftungsausschluss nicht ganz unten befindet, befindet er sich normalerweise unten 1 / 3 der Anzeige). Aus der Fahrzeugbeschreibung und dem Haftungsausschluss der Anzeige sollte Folgendes hervorgehen:

www.bares4cars.de/trier/