Interessent Hausbesitzer? Denken Sie zweimal nach, bevor Sie ein neues Auto kaufen

Image result for new car

So haben Sie es geschafft, Geld für eine Anzahlung für ein Haus zu sparen und Geld zu sparen, Sie haben Ihr Fahrzeug ausgezahlt, und Sie haben auch festgestellt, dass Sie über ein ausreichendes monatliches Einkommen für eine neue Autozahlung verfügen. Wenn Sie sich in dieser Position befinden und Ihr Fahrzeug immer noch ein paar tausend Kilometer zurücklegen kann, sollten Sie den Kauf eines Neuwagens in Kauf nehmen. Sie können fragen: “Warum ist das ratsam?” Der Grund ist, dass die meisten Erstkäufer und einige Veteranen nicht wissen, dass die Zahlung Ihres Neuwagens direkt Ihre Schuldenquote beeinflusst.

Angenommen, Sie haben das neue Auto gekauft, und Sie wenden sich an einen Kreditsachbearbeiter, um sich für ein Hypothekendarlehen vorqualifizieren zu lassen. Sie geben Ihren Wunschpreis an und wie viel Sie für die Anzahlung sparen konnten. Sie stellen Ihr Einkommen zur Verfügung und können sogar Pay-Stubs und W2-Formulare bereitstellen. Der Kreditsachbearbeiter zerkleinert die Nummern methodisch (per Telefon, persönlich oder sogar über das Internet). Der Kreditsachbearbeiter informiert Sie umgehend darüber, dass Sie sich für einen höheren Verkaufspreis für das Eigenheim qualifiziert hätten, wenn Sie nicht “die teure Autozahlung” hätten!

Sie sehen, bei der Bestimmung Ihrer Fähigkeit, sich für eine Hypothek zu qualifizieren, betrachtet ein Kreditgeber zusätzlich zu Ihrer dreistelligen Kreditwürdigkeit die so genannte “Debt-to-Income-Ratio”.
Eine Schuldenquote ist der Prozentsatz Ihres monatlichen Bruttoeinkommens (vor Steuern), den Sie für Schulden ausgeben. Dies umfasst Ihre monatlichen Wohnkosten, einschließlich der Hauptkosten, Zinsen, Steuern, Versicherungen und ggf. der Hausbesitzerbeiträge. Dazu gehören auch Ihre monatlichen Verbraucherschulden, einschließlich Kreditkarten, Studentendarlehen, Ratenschuld und natürlich Kfz-Zahlungen. Ihre Schuldenquote ist die Höhe der Schulden, die Sie in Form von Hypotheken, Autokrediten, Studentendarlehen und Kreditkartenschulden haben, im Vergleich zu Ihrem Gesamteinkommen.

Sie fragen sich vielleicht: “Warum ist diese Nummer so wichtig? Ich verdiene ein gutes Einkommen und komme mit meinen monatlichen Zahlungen nie zu spät, nur gelegentlich.” Es kommt darauf an, wie viel Schulden Sie monatlich im Verhältnis zu Ihrem monatlichen Einkommen zahlen müssen. Sie können einen kräftigen Gehaltsscheck mitbringen, haben aber ebenso hohe Schuldenzahlungen, die ein Problem darstellen könnten. Oder Sie können ein bescheidenes Einkommen erzielen, haben aber niedrige monatliche Schuldenzahlungen. Ihre Fähigkeit, sich für ein Hypothekendarlehen zu qualifizieren, ist für Ihre besondere finanzielle Situation einzigartig. Deshalb betrachten Kreditgeber diese Zahl genauso genau wie Ihre FICO-Punktzahl.

Um Ihre Schuldenquote zu berechnen, addieren Sie alle Ihre monatlichen Schulden – häufig auch als wiederkehrende Schulden bezeichnet – einschließlich Ihrer Hypothek (Tilgung, Zinsen, Steuern und Versicherungen) und Eigenheimkredite, Autokredite, Studentendarlehen und Darlehen monatliche Mindestzahlungen für Kreditkartenschulden und andere wiederkehrende Darlehenszahlungen. Schließen Sie keine Ausgaben wie Lebensmittel, Versorgungsunternehmen und Gas ein. Nehmen Sie diese Summe und teilen Sie sie durch Ihr Bruttoeinkommen aus allen Quellen. Wenn Sie sich an einem Schulden-zu-Einkommens-Verhältnis-Rechner versuchen möchten, gehen Sie zu http://www.bankrate.com http://www.bankrate.com>, das über ein hervorragendes Online-Tool verfügt, mit dem Sie herausfinden können Ihre Schuldenquote.

Nehmen wir an, Sie und Ihr Ehepartner verdienen zusammen 60.000 Dollar pro Jahr oder 5.000 Dollar pro Monat. Ihre Hypothekenzahlung beträgt insgesamt $ 1.100, Ihr Autokredit beläuft sich auf $ 400, Ihre minimalen Kreditkartenzahlungen betragen $ 150 und Ihre Studentendarlehen summieren sich auf $ 100. Dies entspricht einer wiederkehrenden Verschuldung von 1.750 USD pro Monat. Teilen Sie die 1.750 durch 5.000 und Ihr DTI liegt bei 35 Prozent.

Autoankauf Düsseldorf DE