Frauen und das Autokauferlebnis – Ein paar Tipps, um es weniger schmerzhaft zu machen

40,000+ Best Car Wallpapers Photos · Free to Download · Pexels Stock Photos

Frauen machen den größten Teil der Bevölkerung aus, die selbst Autos kaufen. Und egal, ob Sie mit Ihrem Freund, Ihrem Ehemann oder Ihrem Vater unterwegs sind, in mehr als 80% der Fälle trifft die Frau die endgültige Entscheidung, auch wenn das Auto nicht für sie ist. Das sind FAKTEN. Es ist zu Ihrem Vorteil, andere Fakten zu kennen, wenn Sie zu einem Händler gehen, um ein Auto zu kaufen. Mit diesen Fakten können Sie Ihre Erfahrung weniger schrecklich machen und das gewünschte Auto zu einem guten Preis erhalten, ohne 8 Stunden damit verbringen zu müssen. Ich weiß. Ich habe im Geschäft gearbeitet und all die Taktiken gesehen, die Autohändler der alten Schule (und ihre Angestellten) anwenden, um weibliche Käufer einzuschüchtern. Leider haben sie nie das Konzept bekommen, dass Frauen NICHT so dumm oder hilflos sind wie in einer anderen Zeit. Auch dies ist definitiv zu Ihrem Vorteil.

Bevor ich weiter gehe, denke ich, dass es wichtig ist, Ihnen zu sagen, WARUM ich mich für den Verkauf von Autos entschieden habe. Schließlich lieben die meisten Menschen Autoverkäufer genauso gern wie Kakteen unter den Fingernägeln. Warum sollte jemand Autos verkaufen wollen? Nun, ich hatte es satt zu sehen, wie meine Schwestern, Freunde und verschiedene andere Mädels abgezockt wurden. Und ich war mir sicher, dass ich einen besseren Job machen könnte als die meisten Bozos, die ich auf verschiedenen Grundstücken gesehen hatte, indem ich diese müden alten „Slick“ -Linien benutzte und bis zur Bank lachte. Man könnte sagen, dass ich auf einer Mission war. Ich verbrachte 4 Jahre damit, Autos zu verkaufen, ziemlich erfolgreich, könnte ich hinzufügen, und gab das Geschäft nur auf, weil mir klar war, dass ich die Art und Weise, wie Geschäfte gemacht wurden, NICHT ändern würde. Der Old School Boys Club war fest verankert und ich würde das nicht ändern. Was ich jedoch geändert habe, ist, wie alle Frauen, die ich kenne, jetzt ihre Autos kaufen. Mit anderen Worten, ich habe das Geschäft gelernt und kann dieses Wissen nun nutzen, um anderen zu helfen. Es ist ein großartiges Gefühl und die Zeit, die ich verbracht habe, hat sich gelohnt. Zu diesem Zweck werde ich mitteilen, was ich gelernt habe, um Ihnen dabei zu helfen, das Autokauferlebnis ein bisschen weniger schrecklich zu gestalten.

MACH DEINE HAUSAUFGABEN:

Im Internet gibt es eine Fülle von Informationen, die Sie bei Ihrem Prozess unterstützen und die Zeit begrenzen können, die Sie beim Händler verbringen müssen. Ressourcen wie Edmunds und kbb (Kelly Blue Book) geben Ihnen genaue Preise für Einzelhandels- und Händlerkosten sowie Bewertungen für das betreffende Fahrzeug. KBB.com eignet sich hervorragend für die Überprüfung von Gebrauchtwagen. Edmunds ist sowohl Neu- als auch Gebrauchtwagen. Sie können auch Hilfe von Costco erhalten, wenn Sie Mitglied sind. Sie haben einen ziemlich fantastischen Käuferplan, mit dem Sie wissen, bevor Sie zum Händler kommen, welchen Preis Sie für das von Ihnen ausgewählte Fahrzeug zahlen. Dies beseitigt den ganzen “feilschenden” Unsinn. Die meisten Händler, die Costco-Deals ermöglichen, haben einen Verkäufer, der mit diesen Kunden zusammenarbeitet, und Sie können sogar einen Termin vereinbaren, um die Zeit zu minimieren, die Sie dort sind. Es ist ziemlich praktisch. Wenn Sie kein Costco-Mitglied sind, können Sie die Dinge dennoch im Voraus arrangieren, indem Sie nach dem gewünschten Auto suchen und dann den Händler anrufen, um einen Termin mit dem Internet-Verkäufer zu vereinbaren. Aber wir sind uns ein bisschen voraus.

Finden Sie zuerst heraus, was Sie wollen. Wenn Sie sich für ein paar verschiedene Fahrzeuge entscheiden, nehmen Sie sich unter der Woche ein paar Stunden Zeit (falls möglich), um zu den jeweiligen Händlern zu gehen und die verschiedenen Modelle zu testen. Ich schlage Wochentage im Gegensatz zu Wochenenden vor, da in der Woche unter den Händlern normalerweise weniger Verkehr herrscht und Sie ziemlich schnell ein- und aussteigen können. Je nachdem, in welchem ​​Bundesstaat Sie leben, müssen Sie möglicherweise Ihren Führerschein aushändigen, damit dieser eine Fotokopie davon erstellen kann. In einigen Staaten muss das Autohaus tatsächlich über eine Lizenz verfügen (Versicherungshaftung usw.), sodass Sie dies zulassen müssen. Sie können sich bei Ihrem örtlichen DMV über die Gesetze Ihres Staates erkundigen. Wenn Sie ihnen erlauben müssen, es zu fotokopieren, gehen Sie mit dem Verkäufer, wenn er dies tut. Warum? Weil ich mehr als einen Knucklehead-Manager gesehen habe, der versucht hat, die Lizenz in seinem Besitz zu halten, um den Käufer im Autohaus zu halten. So dumm das auch klingt, ich habe gesehen, wie es passiert ist.

dein-auto-ankauf.de/frankfurt/